Funktionssicherheit IEC 61511 | B:TECH
Tel+420 569 777 777

Funktionssicherheit IEC 61511

FÜR DEN BEREICH DER INDUSTRIEBETRIEBE

Die Sicherheit des industriellen Betriebs wird durch die SIS-Instrumentensicherheitssysteme gewährleistet. Diese ermöglichen ein zuverlässiges und sicheres Herunterfahren bei abnormalen Bedingungen, die außerhalb der Kontrolle herkömmlicher Steuerungssysteme (BPCS) oder Bediener liegen.

REDUZIEREN SIE DIE RISIKEN IHRES BETRIEBS

Kontaktieren Sie uns, wir haben ein Team von erfahrenen Spezialisten auf dem Gebiet der Prozessautomatisierung und zertifizierten Spezialisten für funktionale Sicherheit. Wir bieten Dienstleistungen innerhalb des gesamten Lebenszyklus der funktionalen Sicherheit an:

  • Zusammenarbeit bei der Analyse von Prozessgefahren und -risiken (z. B. HAZOP)
  • Analyse und Design von Schutzschichten (LOPA)
  • Bestimmen der Ebene der Sicherheitsintegrität
  • Verarbeitung der Sicherheitsanforderungsspezifikation (SRS)
  • Konzeptionsdesign, Überprüfung und Verifizierung des erreichten SIL-Sicherheitsniveaus
  • detaillierter Entwurf und Programmierung von Sicherheitsinstrumentensystemen (SIS)
  • Implementierung und Inbetriebnahme von SIS
  • Unabhängige Bewertung der funktionalen Sicherheit (FSA)
  • Ausarbeitung eines Plans der funktionalen Sicherheit
  • Entwurf eines Wartungsplans und Festlegung von Testverfahren (SIF-Proof-Tests)

DIE FALLSTUDIE GIBRALTAR ERMÖGLICHT UNS, IN DER FUNKTIONALEN SICHERHEIT ZU WACHSEN, LESEN SIE HIER MEHR

GALLERY