Geschichte der Marke

ZPA Industry

ZPA Industry ist seit dem 1. August 2020 Teil von B:TECH

Im Jahr 2020 feierte ZPA Industry ihr 30-jähriges Bestehen auf dem Investitions-Aktienmarkt im Bereich der industriellen Automatisierung. ZPA Industry ist ein traditioneller Lieferant von komplexen Lösungen für die Steuerungsautomatisierung und Optimierung von technologischen Prozessen mit Schwerpunkt auf Kraftwerken (Kernkraft, Kohle), Heizwerken und Betreibern von Wärmenetzen, erneuerbaren Energiequellen und der Industrie im Allgemeinen. 

GESCHICHTE DES WERKES 

Das Konzernunternehmen ZPA entstand im Jahr 1952 als Nachfolgerin der Firma Křižík (bis 1945 Siemens) und bot in der ehemaligen Tschechoslowakei Dienstleistungen und Produkte im Bereich der Industrieautomatisierung für alle Industriezweige an. Das Unternehmen hatte mehrere zehntausend Mitarbeiter, welche in den einzelnen Werken arbeiteten. Die Produktionsbetriebe stellten Mess- und Regeltechnik, Schaltschränke, Servomotoren, Sensoren und andere Produkte her. Die Firma ZPA gewährleistete in der Tschechischen Republik und im Ausland Projektion, Basic Engineering, Montage, Inbetriebnahme und andere industrielle Automatisierungsaktivitäten. Das Unternehmen ist  schon immer den Trends der Automatisierung gefolgt, sei es mit dem Einsatz des ersten digitalen Systems im Jahr 1968 oder mit der Entwicklung eines eigenen digitalen Systems in den frühen 1970er Jahren. 

 

Während des Baus des Kernkraftwerks Dukovany im Jahr 1984 wurde das Unternehmen ZPA mit der Firma EZ fusioniert, welche dem Konzern Elektromont schlüsselfertige Lieferungen für alle elektrischen Anlagen (von NS bis HS, einschließlich der Hauptverteilungsnetze bis 400 kV) lieferte. 

 

ZPA-DP a.s. wurde im Jahr 1990 von einer Gruppe ehemaliger Mitarbeiter von Elektromont als private Aktiengesellschaft gegründet. Sie setzen damit die Tradition eines Unternehmens fort, welches seit jeher ein Begriff im Bereich der industriellen Automatisierung war. Im Jahr 2002 wurde die ZPA-DP a.s. in ZPA Industrie a.s. transformiert.

 

Der Transformationsprozess wurde im Jahr 2010 mit einer inländischen Fusion mit dem ursprünglichen Unternehmen abgeschlossen. Im Jahr 2011 wechselte das Unternehmen in den Besitz der Firma Unicontrols, a.s.; das Umsatzvolumen hat sich nachfolgend im Zeitraum 2011 - 2020 fast verdoppelt.

 

Das Jahr 2020 war für die Firma ZPA Industry ein Jahr der Transformation. Den Beginn machte B:TECH mit dem Kauf des Werks von ZPA Industry und so begann unsere gemeinsame Geschichte. Zum 1. August 2020 wurde der rund sechsmonatige Prozess der Übernahme unseres Unternehmens abgeschlossen. Wir haben uns lange auf diesen Wandel vorbereitet und bereits seit Anfang des Jahres 2020 bestand eine enge Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen.

 

Mit der Fusion beider Unternehmen entstand eine der größten Automatisierungseinheiten in der Tschechischen Republik. Wir haben ein Team von 180 Experten an den Standorten Prag, Brünn, Havlíčkův Brod und Karlsbad erschaffen. Die vollständige Integration erfolgte im Jahr 2022 und die Niederlassung in Karlovy Vary firmiert seit 2022 unter der Marke B:TECH.

LEISTUNGSSPEKTRUM

Die Filiale bietet Ingenieurdienstleistungen, Lieferungen und Produkte für elektrische Nieder- und Hochspannungssysteme, Feldinstrumentierung, Steuerungssysteme und SCADA/HMI-Systeme einschließlich Software für verschiedene Branchen.  ZPA Industry ist ein Systemintegrator für Produkte von Emerson (GE Intelligent Platforms), Siemens, Rockwell, Yokogawa, Wonderware (Schneider Electric). Wir sind auch der einzige exklusive Distributor in der Tschechischen Republik für die Hilscher GmbH und bieten deren komplette Produktpalette, Beratung und Service an. Für unsere Kunden und die Fachöffentlichkeit veranstalten wir in regelmäßigen Abständen Schulungen zu den Softwareprodukten Emerson (GE-IP).

UNSERE LÖSUNGEN

 

Wir realisieren Projekte, maßgeschneiderte Lösungen, in einzelnen Industriesegmenten in ganz Europa, aber auch im Nahen Osten. Diese Lösungen umfassen das komplette Engineering, einschließlich der Erstellung der Projektrealisierungs-Dokumentation, Lieferung, komplette Montage, Bereitstellung der begleitenden technischen Dokumentation, Dokumentation der tatsächlichen Durchführung und die Gewährleistung von Schulungen für Bedien- und Wartungspersonal. 

 

Im Rahmen dieser komplexen Lösungen sind wir in der Lage, unsere Kunden folgende Leistungen anzubieten: Erarbeitung der Ausschreibungsdokumentation für die Auswahl eines Auftragnehmers, Erstellung von Machbarkeitsstudien, Erarbeitung von Studien zur Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit (HAZOP), Erstellung der Projektdokumentation, Erarbeitung der Produktionsdokumentation für die eigene Produktion und Montage, Engineering und Projektmanagement, Lieferung von Einzelgeräten und verpackten Einheiten, komplette Montage, Applikationssoftware und Visualisierung, Inbetriebnahme, Sicherstellung der begleitenden technischen Dokumentation, Gewährleistung von Schulungen für Bedien- und Wartungspersonal, Garantie- und Nachgarantieservice, einschließlich des technischen Supports.

 

ENERGIEWIRTSCHAFT

 

In diesem Bereich bietet die ZPA Industry umfassende Lieferungen und Leistungen für HS- und NS-Elektrosysteme, Mess- und Regeltechnik sowie Prozessleitsysteme (Steuersystem und Visualisierung). Wir realisieren Projekte in konventionellen thermischen Kraftwerken, in Kern- Wasser- und Wärmekraftwerken, in Müllverbrennungsanlagen in den Bereichen Kessel- und Turbinensteuerung, in DeNOx- und DeSOx-Technologien, in Bekohlung, Entaschung, in chemischer Wasseraufbereitung und in anderen Hilfsbetrieben.

 

  • KESSEL- UND TURBINENSTEUERUNG
  • STEUERUNG VON HS- UND NS-UMSPANNWERKEN
  • TANKSTELLEN
  • DENOX, DESOX
  • BEKOHLUNG
  • ENTASCHUNG
  • CHEMISCHE WASSERAUFBEREITUNG

 

CHEMIE UND PETROCHEMIE

 

In diesem Marktsegment konzentrieren wir uns auf Technologieanlagen mit hohen Anforderungen an die Umweltpolitik. In diesem Bereich konzentrieren wir uns auf die Produktion von Harzen mit niedrigem Molekulargewicht, die Produktion von Epichlorhydrin, die Produktion von abwaschbarem und widerstandsfähigem Polystyrol und die Produktion von Kautschuken. Wir bieten umfassende Lieferungen und Dienstleistungen für NS- und HS-Elektrosysteme, Feldinstrumentierung, Steuerungssysteme einschließlich Anwendungssoftware und Visualisierung. Außerdem bieten wir elektrische Feuermeldesysteme an und im Bereich der Feldinstrumentierung die Konstruktion von Geräten zur Detektion von Gasentweichung und Geräte für Umgebung mit Explosionsgefahr an.

 

  • HERSTELLUNG VON HARZEN MIT NIEDRIGEM MOLEKULARGEWICHT
  • HERSTELLUNG VON EPICHLORHYDRIN
  • HERSTELLUNG VON ABWASCHBAREM UND WIDERSTANDSFÄHIGEN POLYSTYROL
  • HERSTELLUNG VON KAUTSCHUCK

 

ÖKOLOGIE

 

Im Bereich der erneuerbaren Energiequellen konzentrieren wir uns auf das Design und die Implementierung von modern konzipierten und vollautomatischen technologischen Prozessen, welche das Erreichen aller geforderten Parameter mit minimalen Investitions- und Betriebsanforderungen in Hinsicht auf die Umwelt garantieren. In dieser Kategorie entwickeln wir Systemlösungen für Photovoltaik-Kraftwerke, Windparks, Kläranlagen, Umkehrosmose, Biogasanlagen und Leistungsausgang.

 

  • FOTOVOLTAIK-KRAFTWERKE
  • WINDPARKS
  • KLÄRANLAGEN
  • UMKEHROSMOSE
  • BIOGASANLAGEN

REFERENCE

In den 30 Jahren seines Bestehens hat das Unternehmen weltweit Aufträge in der Automatisierungs-, Energie-, Chemie-, Petrochemie- und anderen Prozessindustrien ausgeführt. Details zu den umgesetzten Projekten finden Sie HIER.

GALLERY

KONTAKTIEREN SIE UNS

Jan Bárta, Sales manager